FLUCH ODER SEGEN

Nun hat die EU eine Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebern („Whistleblowern“) in Kraft gesetzt. Ist das überhaupt notwendig?